Neuigkeiten: Gemeinde Köngen

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
ReadSpeaker
ReadSpeaker ist ein Vorleseservice für Internetinhalte. Der Besucher der Webseite kann den Vorleseservice mit einem Klick auf die Funktion aktivieren.
Verarbeitungsunternehmen
ReadSpeakerAm Sommerfeld 786825 Bad WörishofenDeutschland Phone: +49 8247 906 30 10Email: deutschland@readspeaker.com
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

ReadSpeaker dokumentiert lediglich, wie oft die Vorlese-Funktion angeklickt wurde. Es werden keinerlei nutzerbezogene Daten erhoben, protokolliert oder dokumentiert. ReadSpeaker erhebt und speichert keine Daten, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können.

Die IP-Adresse des Website-Besuchers wird im Cookie gespeichert, der Link zum Besucher wird jedoch nur für ReadSpeaker gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.). Es kann also keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und der tatsächlichen Nutzung oder sogar Web-besuch-Details dieser individuellen Nutzung erfolgen. ReadSpeaker führt statistische Daten über die Verwendung der Sprachfunktion im Allgemeinen. Die statistischen Daten können jedoch nicht mit einzelnen Benutzern oder der Verwendung verknüpft werden. In ReadSpeaker wird nur die Gesamtzahl der Sprachfunktionsaktivierungen pro Webseite gespeichert. Die IP – Adresse wird einige Wochen nach dem  Umwandlungsprozesses wieder gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

IP-Adresse

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

ReadSpeaker webReader speichert zwei Cookies:

1: Ein erstes Cookie, das festlegt, ob die Javascripts beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieser Cookie heißt "_rspkrLoadCore" und ist ein Session-Only-Cookie. Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Benutzer mit der Schaltfläche interagiert.

2: Ein Cookie, der gesetzt wird, wenn Sie Änderungen an der Einstellungsseite vornehmen. Es heißt "ReadSpeakerSettings", kann aber mit einer Konfiguration ("general.cookieName") umbenannt werden. Standardmäßig ist die Cookie-Lebensdauer auf 360 000 000 Millisekunden (~ 4 Tage) festgelegt. Die Lebensdauer des Cookies kann vom Kunden geändert werden, um eine längere / kürzere Lebensdauer zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

ReadSpeaker, Princenhof park 13, 3972 NG Driebergen-Rijsenburg, Niederlande

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Köngen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Neuigkeiten

Vorlesen

Kurzbericht des Gemeinderates

Artikel vom 22.05.2023

Kurzbericht der 114. Sitzung des Gemeinderates am Montag, 15.05.2023

TOP 1. Vorstellung des Energieberichts 2022, 61/2023

Die Gemeinde hat Ende 2020 das Büro Kumm mit der Einführung eines Energiemanagements beauftragt. Der Energiebericht von Herrn Kumm wird zur Kenntnis genommen und die darin aufgeführten Maßnahmen werden nach Prüfung umgesetzt.

 

TOP 2. Aufstellung der Vorschlagsliste für Schöffer für die Geschäftsjahre 2024-2028, 62/2023

Nach den Bestimmungen des Gerichtsverfassungsgesetzes hat die Gemeinde in jedem vierten Jahr eine Vorschlagsliste für Schöffen aufzustellen. Die Liste ist in der Gemeinde nach vorheriger öffentlicher Bekanntmachung eine Woche lang zu jedermanns Einsicht aufzulegen.

Gegen die Vorschlagsliste kann nach § 37 des Gerichtsverfassungsgesetzes binnen einer Woche, gerechnet vom Ende der Auslegungsfrist, Einspruch erhoben werden, mit der Begründung, dass in die Vorschlagsliste Personen aufgenommen sind, die nach § 32 des Gerichtsverfassungsgesetzes nicht aufgenommen werden dürfen oder nach § 33 und 34 des Gerichtsverfassungsgesetzes nicht aufgenommen werden sollten.

Das Landgericht Stuttgart hat mitgeteilt, dass in die Vorschlagsliste der Gemeinde Köngen 7 Personen aufzunehmen sind. Diese Zahl darf nicht unterschritten werden. Die Beschränkung, dass die Zahl nicht überschritten werden darf, ist weggefallen. Folglich können auch mehr Personen gemeldet werden. Vor diesem Hintergrund ist eine Wahl nicht mehr zwingend notwendig. Für die Vorschlagsliste der Gemeinde Köngen stehen 13 Personen zur Verfügung. Die Liste muss bis 23. Juni 2023 an das Amtsgericht Nürtingen gesandt werden. Die Gemeinde selbst stellt nur eine Vorschlagliste auf, sie hat keinen Einfluss darauf wer tatsächlich gewählt wird. Im Herbst werden beim Amtsgericht Nürtingen die Schöffen aus der Vorschlagsliste gewählt.

 

TOP 3. Gemeindeverwaltungsverband Wendlingen am Neckar, 75/2023
- Änderung des Flächennutzungsplanes, 4. Änderung der 3. Fortschreibung, im Bereich Ghai II – Neckarwasen,
- Bebauungsplan "Ghai II - Neckarwasen, 1. Änderung und Erweiterung", Planauslage

Zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Ghai II – Neckarwasen, 1. Änderung und Erweiterung“, Planbereich 12/02, ermächtigt der Gemeinderat die Vertreter der Verbandsversammlung:


1. zur Erteilung der Zustimmung zur Bewältigung der Anregungen und Bedenken aus der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit, der Ämter und der Träger öffentlicher Belange wie in der Abwägungstabelle Anlage 5, 6 und 7 dargestellt,

2. zur Billigung der Entwurfsplanung des Bebauungsplans "Ghai II – Neckarwasen, 1. Änderung und Erweiterung“ vom 26.04.2023 (Anlage 1, 2.1, und 3) mit Umweltbericht vom April 2023 (Anlage 2.2 bis 2.2.3.2) und des Vorhaben- und Erschließungsplans (Anlage 4.1 und 4.2) vom 26.04.2023.

3. die Durchführung der Offenlage und die Beteiligung der Öffentlichkeit, der Ämter und der Träger öffentlicher Belange gemäß § 3 und § 4 BauGB zu beschließen.

 

Zur Änderung des Flächennutzungsplans, 4. Änderung der 3. Fortschreibung, im Bereich Ghai II – Neckarwasen, ermächtigt der Gemeinderat die Vertreter der Verbandsversammlung:


1. zur Erteilung der Zustimmung zur Bewältigung der Anregungen und Bedenken aus der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit, der Ämter und der Träger öffentlicher Belange wie in der Abwägungstabelle Anlage 3 und 4 dargestellt,

2. zur Billigung des Entwurfsdeckblatts zur Änderung des Flächennutzungsplans, 4. Änderung der 3. Fortschreibung, Bereich Ghai II – Neckarwasen vom 26.04.2023 (Anlage 1 und 2.1) mit Umweltbericht vom April 2023 (Anlage 2.2 bis 2.2.3.2),

3. die Durchführung der Offenlage und die Beteiligung der Öffentlichkeit, der Ämter und der Träger öffentlicher Belange gemäß § 3 und § 4 BauGB zu beschließen.

 

TOP 4. Bebauungsplanverfahren mit örtlichen Bauvorschriften "Nördlich Rilkeweg" nach § 13a Baugesetzbuch (BauGB), 76/2023, hier:
- Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung gemäß §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB
- Billigung des Bebauungsplanentwurfs und Auslegungsbeschluss gemäß § 3 Abs. 2 BauGB
- Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB

 

1. Die im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB eingegangenen Stellungnahmen werden entsprechend dem vorliegenden Abwägungsvorschlag vom 28.04.2023 berücksichtigt, nicht berücksichtigt oder zur Kenntnis genommen.

2. Der Entwurf des Bebauungsplanes mit Satzung über örtlichen Bauvorschriften „Nördlich Rilkeweg“ in der Fassung vom 28.04.2023 wird gebilligt und ist nach § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches (BauGB) mit Begründung öffentlich auszulegen. Ebenso sind die umweltbezogenen Stellungnahmen und Gutachten mit auszulegen.

3. Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange werden gemäß § 4 Abs. 2 BauGB beteiligt.

Die auszulegenden Unterlagen werden zusätzlich gem. § 4 a Abs. 4 BauGB ins Internet eingestellt.

 

TOP 5. Baugebiet "Burgweg West III", hier: Auswahl und Billigung eines städtebaulichen Entwurfes für das Baufeld C, 70/2023

Das Gremium nimmt die Entwürfe zur Überplanung des Baufeldes „C“ im Bebauungsplan „Burgweg West III“ zur Kenntnis und berät über die weitere Vorgehensweise durch Billigung einer Variante als Grundlage für die darauffolgende Änderung des Bebauungsplanes.

Das Gremium spricht sich mehrheitlich dafür aus, die Bebauung nach der Variante B vorzunehmen, wie dies in der Sitzung am 26. September 2022 beschlossen worden war. Dies bedeute eine Bebauung mit Doppelhaushälften.

 

TOP 6. Erweiterung Kita "Burggärtle", hier: Vergabebeschluss Gewerk Elektro, 67/2023

Da die Bindefrist für die Vergabe bis zur Sitzung am 26. Juni 2023 zugesagt wurde, wird die Vergabe zurückgestellt. In der Juni-Sitzung soll dann abschließend über die Vergabe für das Gewerk Elektro entscheiden werden.

 

TOP 7. Erweiterung Kita "Burggärtle", hier: Vergabebeschluss Gewerk Geothermie, 68/2023

Das Gremium spricht sich für die Vergabe der Bauleistung Geothermie an den Bieter Dietrich Erdwärme GmbH aus Weilheim-Teck zum Angebotspreis in Höhe von 42.986,38 (brutto) aus.

 

TOP 8. Vergabeentscheidung Beschränkte Ausschreibung Hydraulik, Hochbehälter-Denkendorfer Straße, Köngen, 74/2023

Das Gremium spricht sich für die Vergabe der Bauleistung Hydraulik, Hochbehälter-Denkendorfer Straße an den günstigsten Bieter, Firma Sülzle Kopf GmbH aus Sulz am Neckar zum Angebotspreis in Höhe von 69.880,55 € (brutto) aus.

 

Ratsinformationssystem- Vorlagen und Anlagen