Es ist eine Bücherzelle

Die Fairtrade Town Steuerungsgruppe hatte die Idee, die dank der Leihgabe einer ausrangierten Zelle von einem engagierten Bürger und der Hilfe des Köngener Bauhof-Teams (Einbau der Regalbretter und sichere Aufstellung der Zelle) umgesetzt werden konnte.

Dieses begehbare wetterfeste Bücherregal soll künftig allen Menschen in Köngen als Ort der Begegnung und des Austauschs 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung stehen. Unter dem Leitspruch „(M)ein Buch für Dich! Nimm 1 - bring 1“ steht Lesestoff für alle Generationen bereit. Mit der BücherZelle wurde eine Möglichkeit geschaffen, Ressourcen nachhaltig zu nutzen und Wissen frei zu teilen.
Mit einer kleinen Feier wurde die Bücherzelle offiziell eröffnet.
Die BücherZelle funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Man stellt ein gut erhaltenes Buch ein und/oder nimmt ein anderes mit!
Damit die Bücherzelle allen Freude und Spaß bringt, bitten wir alle Benutzer sich an die Regeln zu halten und mitzuhelfen eine saubere, ansprechende und gut bestückte Zelle zu bewahren.