Sperrung der Vogelsangstraße

Aufgrund dringend notwendiger Kanalsanierung muss die Vogelsangstraße vom 10.09.2018 bis 07.12.2018 gesperrt werden.

In dieser Zeit gilt im gesamten Verlauf der Vogelsangstraße absolutes Halteverbot. Die Baufirma wird eine Durchfahrt für Notfälle gewährleisten, dennoch werden Anlieger nicht immer ungehindert zu- und abfahren können. Fußgänger müssen den Gehweg auf der Straßenseite mit den geraden Hausnummern benutzen, weil es sich nicht vermeiden lassen wird, dass Fahrzeuge den gegenüberliegenden Gehweg als Fahrbahn nutzen.
Aufgrund der Enge und der Tatsache, dass auch die Wendeplatte gesperrt werden wird, wird die Müllabfuhr nicht zufahren. Anlieger werden gebeten ihre Mülleimer mit Hausnummer zu beschriften. Die Baufirma wird dafür sorgen, dass diese dann an der Blumenstraße für die Müllabfuhr bereit stehen und zu den Gebäuden zurück gebracht werden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

(Erstellt am 04. September 2018)