Jobs

Anerkennungspraktikantinnen/Anerkennungspraktikanten

Für den Beruf der Erzieherin/des Erziehers bzw. der Kinderpflegerin/des Kinderpflegers suchen wir zum 01. September 2018 für unser Kinderhaus "Regenbogen" eine/n Anerkennungspraktikantin/-praktikanten. Die Einrichtung befinden sich in der Trägerschaft der Gemeinde Köngen. Es werden KInder von 2 bis 6 Jahren betreut; die Einrichtung wird  im Ganztagesbetrieb geführt.

Wir suchen eine aufgeschlossene, engagierte u. kreative Berufspraktikantin oder Berufspraktikanten,

  • die theoretische Kenntnisse in pädagogischen Themenfeldern besitzen und diese in die Praxis umsetzen wollen
  • die ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Wertschätzung im Umgang mit Kindern und Eltern mitbringen
  • die sich gerne kooperativ in ein Team einbringen wollen

Sie finden bei uns

  • vielseitige und interessante Erfahrungs- und Lernfelder
  • eine umfassende Praxisanleitung durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Erfahrungen bei der Umsetzung unterschiedlicher pädagogischer Konzepte
  • tarifgerechte Vergütung nach TVöD

Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne Frau Jocher (Einrichtungsleitung) unter Tel. 07024 - 468133 oder Frau Schiller (Personalamt) unter Tel. 07024 - 8007-30 zur Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an das Bürgermeisteramt Köngen, Stöfflerplatz 1, 73257 Köngen oder per E-Mail an personal@koengen.de.
Die Gemeinde Köngen fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.


FSJ-Stelle Kinderkrippe "Sonnenwinkel"

Es handelt sich um eine Stelle in der Kinderkrippe „Sonnenwinkel“.
Sie erhalten interessante Einblicke in den Arbeitsalltag der kommunalen Kindertagesstätte, unterstützen das Fachpersonal, sammeln Erfahrungen im Umgang mit Kindern und können sich beruflich orientieren. Die Einrichtung wird im Ganztagesbetrieb geführt.

Es wird ein monatliches Taschengeld gezahlt, die Sozialversicherungsbeiträge werden übernommen und ein Kindergeldanspruch bleibt während des FSJ bestehen.

Eine Besonderheit des FSJ ist die intensive pädagogische Begleitung durch den Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres, dem Kreisjugendring Esslingen u.a. in Form von Seminaren.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen baldmöglichst an das Bürgermeisteramt Köngen, Stöfflerplatz 1, 73257 Köngen oder per E-Mail unter personal@koengen.de. Die Gemeinde Köngen fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.