Verfahrensbeschreibungen

Spielplätze

Öffentliche Spielplätze werden von gesondert geschulten Mitarbeitern der Gemeinde regelmäßig gepflegt und kontrolliert. Bei den Kontrollen werden insbesondere die Spielgeräte auf Schäden überprüft und gegebenenfalls Reparaturen oder Ersatz der Geräte veranlasst. Die Sicherheit auf den Spielplätzen ist ein wichtiges Anliegen. Da Schäden oftmals nicht nur durch natürliche Abnutzung sondern durch Vandalismus entstehen, ist die Gemeindeverwaltung hier stets auch auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Festgestellte Schäden sollten daher von jedem möglichst umgehend bei der Gemeindeverwaltung gemeldet werden.

Zuständige Stelle

Umwelt, Agenda 21

Persönlicher Kontakt

Ursula Koch
Stellv. Amtsleiterin
Telefon 07024-8007-62
Fax 07024-8007-762
Öffnungszeiten
Raum 42
Aufgaben

Stellv. Amtsleiterin, Umweltschutz, Lokale Agenda 21, Grünbereich, Spielplätze

Leistungsdetails

Verfahrensablauf

Formlose, kostenfreie Meldung mündlich oder schriftlich.

Freigabevermerk

Freigegeben von der Gemeinde Köngen am 20.06.2012