Verfahrensbeschreibungen

Öffentliche Grünanlagen

Die Gemeinde Köngen ist gekennzeichnet durch ihre vielen öffentlichen und privaten Grünflächen. Im bebauten Gebiet findet man unterschiedlichste Plätze von Spielflächen, Wegeverbindungen bis hin zu kleinen Parkanlagen die durch Bepflanzung geprägt sind. Auch in den umliegenden Randbereichen sind viele Naherholungsgebiete die aufgrund ihres reichlichen Grünanteils meist als Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen sind. Ergänzt wird dies durch straßenbegleitende Bäume von verschiedensten Arten und unterschiedlicher Anzahl und Dichte.

Auf all dieses Grün wird in Köngen seit Jahren viel Wert gelegt. Die Gemeinde versucht durch straßenbegleitende Pflanzungen das innerörtliche Grün aufzuwerten und neue Grünbereiche zu schaffen. Dabei setzt die Gemeinde bei der Anlage und Unterhaltung öffentlicher Grünanlagen überwiegend Fachfirmen ein, da dies in der Regel kostengünstiger ist, als der Einsatz eigenen Personals.

 

Zuständige Stelle

Umwelt, Agenda 21

Persönlicher Kontakt

Ursula Koch
Stellv. Amtsleiterin
Telefon 07024-8007-62
Fax 07024-8007-762
Raum 42
Aufgaben

Stellv. Amtsleiterin, Umweltschutz, Lokale Agenda 21, Grünbereich, Spielplätze

Leistungsdetails

Verfahrensablauf

entfällt

Freigabevermerk

Freigegeben von der Gemeinde Köngen am 20.06.2012