Verfahrensbeschreibungen

Asylangelegenheiten

Die Gemeinde Köngen ist weder Sozialamt, Aufnahmebehörde, noch Ausländeramt und hat daher in Fragen des Aufenthaltsstatus und der sozialen Zuwendungen keine entscheidenden Funktionen. Hierfür ist das Landratsamt Esslingen zuständig.

Durch das Landratsamt Esslingen werden der Gemeinde entsprechend einem allgemeinen Schlüssel Asylbewerber zur Unterbringung und Betreuung zugewiesen. Wie in anderen Bereichen auch, werden Anträge auf soziale Leistungen, Gestattungen, Umverteilungen u.a. bei der Gemeinde eingereicht, soweit möglich geprüft und zur weiteren Bearbeitung an das Landratsamt Esslingen weitergeleitet.

Zuständige Stelle

Ortspolizeibehörde

Persönlicher Kontakt

Stefanie Lenhardt
Telefon 07024-8007-45
Fax 07024-8007-745
Raum 08
Aufgaben

Gemeindlicher Vollzugsdienst, Überwachung des ruhenden Verkehrs, von Plakatierungen und Hindernissen auf öffentlicher Verkehrsfläche, Ermittlungen bei sonstigen Ordnungswidrigkeiten, Flüchtlingsarbeit

Susanne Schöllkopf
Telefon 07024-8007-46
Fax 07024-8007-746
Raum 14
Aufgaben

Gemeindlicher Vollzugsdienst, Überwachung des ruhenden Verkehrs, von Plakatierungen und Hindernissen auf öffentlicher Verkehrsfläche, Ermittlungen bei sonstigen Ordnungswidrigkeiten.

 

Sigrid Handt
Telefon 07024-8007-15
Fax 07024-8007-715
Raum 08
Aufgaben

Leiterin Ortspolizeibehörde mit Bürgebüro

Leistungsdetails

Verfahrensablauf

entfällt

Freigabevermerk

Freigegeben durch Gemeinde Köngen am 29.06.2012