Nachttischkickerturnier

Zu zweit Fußball spielen und das in der Halle bei Nacht! Das geht beim Nachttischkickerturnier der Lokalen Agenda.
Bei der zweiten Auflage haben 24 bunt gemischte Mannschaften um den Sieg gekämpft.
Es gab ganz junge Teams, reine Frauenteams, Männerteams und Familienteams. Viele stellten sich auch unabhängig vom Turnier an die Tischkicker um bei entspannter Atmosphäre durch die DJs Peer und Paul einen sportlich-unterhaltsamen Abend in der Sporthalle Fuchsgrube zu erleben. Um 21 Uhr startete das Turnier und um 0.30 Uhr stand das Siegerteam fest. Im Endspiel standen sich die Mannschaften von Old-Friends und Pritschy   gegenüber und dieses Jahr gewannen die zweitplatzierten des letzten Turniers, die Old-Friends.